Rosé Majeur - Champagne Ayala

Rosé Majeur Feinheit der Aromen

Die Eleganz eines Roséweins mit viel Chardonnay

Rosé Majeur - Champagne Ayala

Eine Hommage an den Chardonnay

Der Rosé Majeur verkörpert die Originalität und die Aromenfeinheit der Weine des Hauses auf das Allerbeste. Seine Einzigartigkeit verdankt er einer Weinkomposition, die zu 50 % aus Chardonnay besteht. Diese Rebsorte, die das Aushängeschild des Hauses darstellt, sorgt für eine Frische und eine unvergessliche Finesse des Weins.

Was Assemblage und Weinbereitung betrifft, wird nichts dem Zufall überlassen. Die Pinots Noirs stammen aus den großen Lagen der Montagne de Reims. Gearbeitet wird vor allem an der Fruchtigkeit und weniger an der Struktur.

Rosé Majeur - Champagne Ayala

Ein Großzügiger Wein

Der Rosé Majeur steht vor allem für subtil dosierte Schmackhaftigkeit. Zarte Noten trägt der Rotwein bei, welcher der Komposition zu einem geringen Anteil beigefügt wird. Dieser Stillwein wird ausschließlich aus Pinot Noir aus Aÿ gekeltert, einem Grand Cru, der für die Großzügigkeit seiner Früchte bekannt ist.

Die niedrige Dosage, die das Haus auszeichnet, unterstreicht die schöne Frische und Eleganz dieses großen Roséweins.

Rosé Majeur - Champagne Ayala

Servierempfehlungen

Der Rosé Majeur eignet sich ganz besonders als Tischwein. Er ist der perfekte Begleiter eines halbgaren Lachsfilets, von rosa gebratenen Lammkoteletts oder Obstkuchen mit roten Früchten (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren).

Technische Angaben

Assemblage

  • Chardonnay
    50%
  • Pinot Noir
    40%
  • Meunier
    10%

6 % Rotwein, gekeltert aus Pinot Noir von Aÿ, klassifiziert als Grand Cru

Reifezeit : 3-jähriger Hefeausbau (im Durchschnitt)

Dosage : 7 g/L

Verkostung

  • Farbe
    Zartrosa und delikat
  • Bukett
    Schmeichelt der Nase, offen, Noten von roten Früchten
  • Gaumen
    Luftig und ausdrucksstark, frisch, sinnlich, harmonisch